Silverfall

Vergessene Spiele: Silverfall

Datum der Erstveröffentlichung: 9. März 2007
Entwickler: Monte Cristo
Plattformen: PlayStation Portable, Microsoft Windows
Herausgeber: Monte Cristo, Atari, Take 2 Interactive

Silverfall, eine ehemals glorreiche Stadt, liegt im Fantasie-Königreich von Nelwë, wo sich die Kräfte von Technologie und Natur als starke Kontrahenten gegenüberstehen. Symptome dieses schrecklichen Konflikts haben sich in Form von verschmolzenen cyber-biologischen organischen Stoffen und lebenden dampfbetriebenen Automaten manifestiert.
Holen Sie Ihren Helden aus den Tiefen dieser Welt, und machen Sie einen mächtigen Meister aus ihm, der sich dem Gesetz des Nichts stellt, das den Planeten zu ersticken droht. Es liegt an Ihnen, ob Sie sich auf den technologischen oder den spirituellen Weg begeben. Wählen Sie Ihre Kameraden weise, damit sie Ihnen von Nutzen sind. Aber seien Sie auf der Hut, jede Wahl kann der wachsenden Welt um Sie herum schaden oder helfen.
(Text Steam)

Features:
– Erstellen von einem Charakter aus vier verschiedenen Rassen (Mensch, Elf, Goblin, Troll), sowie Geschlecht, Gesicht, Haar- und Hautfarbe,…).
– Entscheidungen beeinflussen das Gameplay, sowie den Storyverlauf und verändern zudem das Aussehen der Hauptstadt Silverfall.
– freie Entwicklung des Helden und ca. 130, nicht Klassen gebundenen, Kampftechniken und Zaubersprüchen.
– Die Gruppe kann aus acht möglichen Gefährten zusammen gestell werden. Jeder von ihnen hat seine eigene Geschichte und Fähigkeiten.
– Inkl. Erkunden von der Fantasy-Welt von Nelwe, sowie das Entdecken der fliegenden Stadt Cloudworks, die Felsbuchten der Nekroraider und zahlreiche andere atemberaubende Städte und Landschaften.
– Kämpfen gegen über hundert verschiedene Kreaturen und „Bosse“.
– monumentaler Soundtrack
– Multiplayer (LAN oder Internet) mit bis zu acht Spielern im Kooperativ- oder PvP-Modus.

Besonderes:
Aktuell hat das Spiel keinen Sammlerwert und kann bei ebay gekauft werden zwischen 2-10 Euro.
Monumentaler toller Soundtrack

Unsere Meinung:
Silvefall ist ein gutes „hack and slash“ Rollenspiel und bringt immer noch Spaß. Ein Blick lohnt sich.

Forum

You can leave a response, or trackback from your own site.

Powered by WordPress | Designed by: video games | Thanks to Stadtrundgänge, Etikettendrucker and game videos